365 Fünf – Minuten – Texte 299

„Was weißt du?“

Nimm die drei Wörter als ersten Satz für deinen Text.

Werbeanzeigen

365-Tage-Projekt: Tag 38

Thema: Gedichte II

Nimm aus deinem Lieblingsgedicht (Tag 37) ein paar Wörter, die dir gefallen und schreibe einen neuen Text oder ein Gedicht.

Du kannst auch darüber schreiben, warum du gerade dieses Gedicht gewählt hast – was berührt dich so daran?

Pilgerreise auf Papier – 7. Ankunft

7.Ankunft
Auf der Papierpilgerreise ist das Herz unser Kompass und unser Ziel. Das Ende der Reise ist auch ein Anfang. Wir haben gelernt zur Ruhe zu kommen, die Dinge, die uns inspirieren zu genießen und wie wir die tiefen Wünsche unseres Lebens aufspüren.

Übung: Die Collage deines Herzens
Wir schneiden aus Pappe ein Herz aus. Wir lesen erneut alle Texte, die wir während unserer Reise geschrieben haben. Wir machen eine Liste der ganz besonderen Wörter und Sätze und lesen sie aufmerksam durch. Dann suchen wir in (alten) Zeitschriften nach Bildern, die sich auf die Wörter oder Ausdrücke beziehen und kleben sie auf unser Herz. Die weitere Verwendung der Collage bleibt eurer Kreativität überlassen.

Ich wünsche euch viele spannende Momente bei der Reise zu eurem Mittelpunkt!

Scrabble – Wörter

Aus einem langen Wort werden mit den vorhandenen Buchstaben so viele neue Wörter wie möglich gebildet. Aus diesen entsteht dann die Geschichte.

Hier ein paar lange Wörter:

Sinneseindrücke, Mittsommernacht, Internetbekanntschaft, Telefonleitung ….

Viel Spaß beim Zusammensetzen! 🙂